Eiszeitquell, Reutlingen
 
Germanenstr. 21
72768 Reutlingen
Telefon: 07121/9615-0
Telefax: 07121/9615-50
www.eiszeitquell.de
 
 
 

EiszeitQuell | Mineralwasser

 
Der Mineralwasserschatz aus der Eiszeit
Das einzigartige Mineralwasservorkommen entstand am Ende der letzten Eiszeit im tiefen Urgestein der Schwäbischen Alb. Seither wird es von mächtigen, wasserundurchlässigen Gesteinsschichten perfekt vor Umwelteinflüssen unserer modernen Zeit geschützt.
EiszeitQuell nimmt nicht am oberflächennahen Wasserkreislauf der Erde teil und ist daher so rein wie schon vor über 10.000 Jahren. Durch seinen langen Aufenthalt in rund 400 Metern Tiefe verfügt es über eine besonders ausgewogene Mineralisierung, ist frei von Nitrat und Nitrit und für die Zubereitung von Babynahrung geeignet.
Zurück zur Produzentenübersicht
 
 
 
EiszeitQuell perlend
 
Gletscher